Equipment Hacks ·Tipps & Tricks

Equipment Hack: Das Sun’n’Fun (Hunde-)Spielset

Equipment Hack: Das Sun'n'Fun (Hunde-)Spielset

Equipment Hack: Das Sun’n’Fun (Hunde-)Spielset

Mit Hundespielzeug allgemein lässt sich wunderbar Abwechslung in Trainingsalltag einbringen und das Pferd nicht nur körperlich, sondern auch geistig mal so richtig auf Touren kommen. Es gibt vielerlei Gründe, warum man auch die Intelligenz seines Pferdes fördern und fordern sollte, doch ein besonders wichtiger davon ist vor allem die Stärkung des Selbstbewusstseins. 

Equipment Hack: Das Sun'n'Fun (Hunde-)Spielset Equipment Hack: Das Sun'n'Fun (Hunde-)Spielset

Pfiffige Pferde sind nicht nur neugieriger und aufgeschlossener, sie gehen auch aktiver an Neues heran und sind weniger ängstlich!

Equipment Hack: Das Sun'n'Fun (Hunde-)Spielset Equipment Hack: Das Sun'n'Fun (Hunde-)Spielset

Verwendungsmöglichkeiten

Target / Verstärker

Man kann alle Spielzeuge natürlich als Target verwendet, so kann man diese gezielt irgendwo platzieren und das Pferd muss zu diesen hingehen und eine Aufgabe damit erfüllen, wie zum Beispiel die Scheibe von A nach B zu Apportieren.

Apportieren

Wie eben schon erwähnt, kann jedes beliebige Teil davon zum Apportieren verwendet werden. Meine Favoriten sind die Scheibe und der blaue Gummiknochen, diese sind für das Pferd gut mit dem Maul greifbar.

Spielzeug für (Jung-)Pferde

Wer ein Jungpferd hat, besonders einen Hengst oder Wallach wird merken, dass diese besonders verspielt sind und sich immer neue Aufgaben suchen. Hiermit kann man sie wunderbar beschäftigen, fordern und auslasten, sodass sie ihre Weidenachbarn oder auch Stallzubehör, mit dem nicht gespielt werden sollte, in Ruhe lassen.